Schreibwettbewerb - 3. Platz

Direkt zum Seiteninhalt

Schreibwettbewerb - 3. Platz

VERLAG RENATE BRANDES IN ALTENRIET
Veröffentlicht von Renate Brandes in Vermischtes · 8 Juli 2022
Tags: SchreibwettbewerbFinaleDiversityBelletristikFanprojektFreiburg

GRATULATION! Martin Bartholme hat den dritten Platz beim Schreibwettbewerb des Fanprojekt Freiburg zum Thema "Diversity" gewonnen!


Hier sein Beitrag:

Kalle hat schon wieder seinen Job verloren. Am Montag muss er sich zum fünften Mal in der letzten Dekade auf den schweren Gang zum Arbeitsamt machen.
Jasmin, zu seiner Linken, leidet an Liebeskummer. Ihre Freundin Michaela hat sie für eine Andere verlassen.
Rechts neben Kalle steht Aabid, der seit Tagen nichts von seinen Eltern und Geschwistern aus der syrischen Heimat gehört hat. Geht es ihnen gut? Sind sie noch am Leben?
Über den Dreien macht sich Manfred Gedanken: Soll er den Fusionsplänen seines Partners zustimmen? Ihrer Anwaltskanzlei würde ein frischer Wind sicher gut tun.
Aliya daneben ärgert sich noch immer über die Klassenkameraden. Diese ständigen Hänseleien wegen ihres Kopftuches gehen ihr tierisch auf die Nerven. Was haben diese Idioten denn für eine Ahnung von ihrer Religion?
Micha, eine Stufe darunter, spielt an seinem Knopf im Ohr. Um ihn herum ist alles dunkel, so wie immer. Doch gleich startet die Übertragung, dann sieht er, trotz seiner Blindheit, wieder jede einzelne Szene klar vor Augen.
 
Das Spiel beginnt und für 90 Minuten sind alle Sorgen vergessen. Verflogen mit den Wolken über dem Stadion. Für 1 ½ Stunden gibt es für alle nur noch den Sportclub, sonst nichts. Als Edeljoker Nils Petersen in der 89. Minuten den 2:1 Siegtreffer schießt, liegen sich Kalle, Jasmin, Aabid, Manfred, Aliya und Micha glücklich in den Armen.




Zurück zum Seiteninhalt